Ihr persönlicher Wegbegleiter zur Reformation

Eine Spurensuche in drei Ländern

Luthers provokante Thesen wirkten in das Alltagsleben der Menschen und hinterlassen bis heute Spuren. Nutzen Sie den Luther Pass als Reiseführer durch elf Orte in drei Ländern, um Luther und seiner Zeit nachzuspüren. In jeder Stadt wartet neben den Entdeckungen ein Stempelkunstwerk auf Sie, das mit Ihren Erinnerungen Ihren Luther Pass zu einem Unikat macht.

In Bad Liebenwerda die Reformation spielerisch erleben

AF BadLiebenwerda 89197 LowResIm Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda eröffnet am Donnerstag, 13 April, um 19 Uhr die Sonderaustellung „Reformation begreifen – das Elbe-Elster-Land im 16. Jahrhundert“. Mittelpunkt der Ausstellung sind 15 Figuren und 15 Informationsaufsteller in Form von kleinen Fachwerkhäuschen. Die Figuren von Dipl.-Designer Uwe Schaffranietz zeigen real existierende Personen an 15 verschiedenen und für die Reformation wichtigen Orten. Das Konzept ist insbesondere für Schüler gedacht, die eingeladen sind spielerisch ins Reformationszeitalter einzutauchen. Die Ausstellung ist noch bis zum 31.10.2017 geöffnet.

„Reformers Day“ – auf dem Weg nach Wittenberg

Torgau1In Torgau findet am 27.Mai ein buntes Musik und Straßentheaterfest statt. Hier geht es darum, was Reformation heute für unser Leben bedeutet. Frank Richter, der Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, provoziert mit seinem „Lob des Ablasshandels“ zu aktueller Diskussion.

Der „Neugierexpress“ wird Station machen und zum Thema Nachhaltigkeit Experimente für alle Altersgruppen anbieten. „amarcord“ aus Leipzig werden ab 16:30 Uhr in der Stadtkirche St. Marien ein weiterer Publikumsmagnet sein. Ein Restaurantschiff bietet neben der Fahrt auf der Elbe musikalische und kulinarische Höhepunkte.

Ausstellungseröffnung: „Prediger und Bürger – Reformation im städtischen Alltag“

am 2. April 2017 um 15:30 Uhr in Doberlug-Kirchhain auf dem historischen Kloster- und Schlossareal

„Der Städteverbund „Prediger und Bürger – Reformation im städtischen Alltag“, dem die Kloster- und Gerberstadt Doberlug-Kirchhain angehört, widmet sich auch im Jahr 2017 mit verschiedenen Aktivitäten und Ausstellungen dem Reformationsjubiläum.

weiterlesen

Hinter die Kulissen mit dem Luther Pass

2017 03 20LutherPassSylvieEWirtschaft unterstützt die Landkreis-Kampagne


Der Luther Pass beflügelt. „Nicht nur die Reiselust unserer Gäste, denen wir bei der ITB den Pass als Element ihrer Urlaubsplanung mitgeben durften, sondern auch die Wirtschaft im Elbe-Elster-Land“, sagt Luther Pass-Erfinderin Janine Kauk, Marketingkoordinatorin des Landkreises. Tatsächlich kommen immer mehr Ideen aus der Wirtschaft selbst, wie noch mehr Effekte die Region positiv bekannt machen. Es gibt Luther Senf vom Goldenen Hahn aus Finsterwalde, die Luther Blumensträuße und noch vieles mehr. Angeregt von den Medienberichten kam auch Sylvie Eknigk – Geschäftsführerin der System Project & Promotion GmbH aus Massen bei Finsterwalde auf das Luther Pass-Team vom Landkreis zu.

weiterlesen

Wenn es ein Landkreis durch die Blume sagt

Lutherpass strauss4Florafinesse aus Herzberg entwickelte den charmanten Luther Pass Strauss.


Mehr Touristen ins Elber-Elster Land – wie können diese auf charmante Art auf die Region aufmerksam werden? Eine Idee präsentiert der Onlineblumenversand florafinesse. Das Herzberger Unternehmen ist Markenpate des Luther Passes. Der Versandhandel möchte mit viel Herzblut und mit Hilfe des pinken Reisebegleiters den Lokalpatriotismus stärken. Initiator Robert Schumann ist sehr angetan vom Luther Pass und hat mit seinem Team dazu passend den Luther Pass-Blumenstrauss entwickelt.

weiterlesen

Unterkategorien

Aktuelle News und Informationen finden Sie auf unserer Facebookseite:

 flogo RGB HEX 72

Übernachtungstipps

2017 03 29 Stempel Übernachtungen Website

Pass bestellen

Hier können Sie Ihren Luther Pass bestellen.

Klicken Sie hier, der Pass wird Ihnen zugesandt.

Zur Bestellung

AF LKEE BadLieb 98476

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok