Ihr persönlicher Wegbegleiter zur Reformation

Eine Spurensuche in drei Ländern

Luthers provokante Thesen wirkten in das Alltagsleben der Menschen und hinterlassen bis heute Spuren. Nutzen Sie den Luther Pass als Reiseführer durch acht Orte in drei Ländern, um Luther und seiner Zeit nachzuspüren. In jeder Stadt wartet neben den Entdeckungen ein Stempelkunstwerk auf Sie, das mit Ihren Erinnerungen Ihren Luther Pass zu einem Unikat macht.

Aus Süddeutschland ins Luther Land

Alles flach hier, staunt eine Teilnehmerin. Sie ist am Vorabend des 500. Jahrestages des Thesenanschlages Teil einer Reisegruppe, die auf den Spuren Luthers. Den Luther Pass haben die Senioren alle mit im Gepäck. „Wo gibt es denn den Stempel?“, wollen sie wissen, kaum dass der Bus des Busreiseunternehmens JomoTours aus Sindelfingen in Torgau angekommen ist.

weiterlesen

Finsterwalde lädt zum Lutherfest

Am 31. Oktober, dem 500. Jahrestag der Reformation, lädt die evangelische Kirchengemeinde gemeinsam mit ihren Partnern rund um Marktplatz, Kirche und Gemeindehaus zum großen Lutherfest in die Sängerstadt ein. Beginn des Reformationsfestfinales ist um 15.17 Uhr auf den Rathausstufen am Markt. Dort werden Schülerinnen und Schüler des Sängerstadt-Gymnasiums ein Lutherspiel präsentieren. Musikalisch umrahmt werden sie dabei von einem einmaligen Projektchor aus der Region.

weiterlesen

Historisches Theaterstück zum 500 jährigen Reformationsjubiläum

Der Herzberger Kunstkreis lädt anlässlich des 500. Reformationsjubiläums zum Reformationsstück über die historischen Ereignisse in Herzberg zur Zeit Johannes Clajus ein.

Unter der Regie von Frau Dr. Drobner-Dechering studierten die Akteure des Kunstkreises Herzberg (Elster) deren federfrisches Reformationsstück über den berühmten Sohns der Stadt ein und werden es in der Uraufführung am Jubiläumstag präsentieren.

weiterlesen

Sonderausstellung schließt bald

Ein besonderes Thema der Mühlberger Stadtgeschichte

Nur noch bis zum 5. November kann die Ausstellung mit dem Titel „Die Reformation in Mühlberg – Zwischen Pfarrhaus und Ratssaal“ im Museum „Mühlberg 1547“ besichtigt werden.

Sie richtet den Blick auf das lokale Geschehen nach der Schlacht bei Mühlberg von 1547, den Veränderungen durch die Reformation und zeigt die kirchliche Entwicklung der Stadt mit ihren Höhen und Tiefen bis in die Neuzeit hinein.

weiterlesen

Sonderstempel für den Lutherpass:

Der Lausitz e.V. kümmert sich seit 10 Jahren um den Imageaufbau der Region. "Besonders glücklich sind wir, dass es einen Sonderstempel „10 Jahre Förderverein Lausitz e.V. für den Lutherpass geben wird", sagt Geschäftsführerin Dr. Christina Eisenberg. "Hier geht ein großes Dankeschön an Janine Kauk vom Landkreis Elbe-Elster die sich für diesen Sonderstempel eingesetzt hat. Darum die Bitte an alle Teilnehmer der LaWe und der Festveranstaltung bringen Sie Ihren Lutherpass mit oder nutzen Sie die Gelegenheit sich noch einen ausstellen zu lassen! Infos zum Lutherpass unter http://www.lutherpass.de/de/", so die Geschäftsführerin weiter.

weiterlesen

Unterkategorien

Fotowettbewerb

2017 05 15 Button Fotowettbewerb

Übernachtungstipps

2017 03 29 Stempel Übernachtungen Website

Pass bestellen

Hier können Sie Ihren Luther Pass bestellen.

Klicken Sie hier, der Pass wird Ihnen zugesandt.

Zur Bestellung

AF LKEE BadLieb 98476